"Meine Werke beschäftigen sich auf abstrakter Ebene mit dem Menschen, indem dieser nicht in seiner gewohnten Körperlichkeit dargestellt wird. Erhaben und aufrecht zeigen sich meine Figuren in ihrer vollen Präsenz und erinnern den Betrachter an die eigene Macht und Stärke."

 

Kerstin Siech - Malerei -

Karlsruhe

 


OFFENER ATELIERTAG

So. 31.07.22 von 10:00h - 16:00h

Individuelle Termine nach Absprache möglich


Neues Unterrichtsprogramm in den Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch, letztes update April 2022

 




 

Geboren 1971 in Karlsruhe bin ich  schon in der Schule aufgrund der vielen Zeichnungen in ihren Heften nicht immer positiv aufgefallen. Die Liebe hat mich in jungen Jahren nach Spanien gezogen, was meine Malerei sehr prägte. Ich spezialisierte mich auf Wandmalereien und lernte von namenhaften Künstlern. Wieder in Deutschland in einer ungekündigten Festanstellung als Simulationspilotin wagte sie 2011 für ihre Leidenschaft alles zu geben. Sie zog nach München, absolvierte ein Kunststudium, gründete einen internationalen Kunstkreis, engagierte sich aktiv in Indien/Bikaner in einem Heim für Straßenkinder, realisierte diverse Kunstprojekte und hat mit verschiedenen Kunst-Performances an einer Toleranzerweiterung beim Rezipienten gearbeitet.

Heute lebt sie in ihrer Heimatstadt Karlsruhe in ihrem Haus mit Atelier.